HEIDELBERG (18 August, 2009) -- Circa 180 Soldaten des V. US-Korps erhielten vom amerikanischen Verteidigungsministerium den Befehl, sich im Rahmen einer Unterstuetzungsmission von NATO-Einsaetzen auf die Verlegung nach Afghanistan vorzubereiten. Die Soldaten des V. US-Korps, zusammen mit weiteren Unterstuetzungstruppen, werden in den naechsten Wochen von Deutschland nach Kabul, Afghanistan, verlegt, um dort die International Security Assistance Force (ISAF) zu unterstuetzen. USAREUR kann weiterhin Einsatztruppen fuer NATO-Einsaetze weltweit bereitstellen sowie gleichzeitig seine Verpflichtungen gegenueber NATO und anderen Koalitionspartnern erfuellen.